Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Agieren statt reagieren BR3

3. August 2020 - 7. August 2020

543,23Euro

Unser Seminar ´Agieren statt reagieren´ vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse über die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats und zeigt Ihnen gleichzeitig problembezogen anhand praktischer Beispiele auf, wie der Betriebsrat seine Rechte im Betrieb optimal wahrnehmen und durchsetzen kann.

Der Betriebsrat kann in wichtigen sozialen Angelegenheiten, wie z.B. bei Regelungen zur Arbeitszeit, zum Urlaubsplan, zum Arbeits- und Gesundheitsschutz oder zur betrieblichen Lohngestaltung nicht nur reagieren, sondern selbst initiativ werden und zugunsten der Beschäftigten Betriebsvereinbarungen durchsetzen – notfalls sogar erzwingen.

Ihre Kompetenz in Richtung aktiver Mitbestimmung zu schulen, ist das Ziel dieses Seminars. Dem intensiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden wird dabei ein hoher Stellenwert beigemessen.

Details

Beginn:
3. August 2020
Ende:
7. August 2020
Eintritt:
543,23Euro
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://verdi-bub.de/seminar/termin/1414-2008031

Veranstalter

ver.di Bildung + Beratung Gemeinnützige GmbH
Telefon:
021190460
E-Mail:
info@verdi-bub.de
Website:
http://www.verdi-bub.de

Veranstaltungsort

ver.di Bildungszentrum Das bunte Haus
Senner Hellweg 461
Bielefeld, NRW 33689 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.biz-bielefeld.de